Den lieben Verstorbenen, der sich ein Leben lang den Pferden und dem Reit- und Fahrsport verbunden fühlte, in einem hochmodernen Bestattungsfahrzeug die letzte Reise antreten lassen? Nein, wir bieten unseren Kunden eine Alternative:

Bestattungskutsche

 

Kutsche mit SargDie Überführung in unserer detailgetreu restaurierten, von 2 Pferden gezogenen Bestattungskutsche aus dem Jahr 1920. Ein leider aus unserem Alltagsbild verschwundener Anblick, dessen Würde und Faszination sich selbst der moderne Mensch nicht entziehen kann.

"Die Passanten bleiben voller Ehrfurcht am Straßenrand stehen und verneigen sich." So schildert der Fahrer einer Bestattungskutsche seine Erfahrungen.

Kein Vergleich zu den windschnittigen und eleganten Bestattungskutschen unserer Zeit, die man im Vorbeifahren kaum als solche wahrnimmt.

In einer Zeit, in der man in vielen größeren Städten eine Tendenz hin zur anonymen Bestattung beobachtet, kann man sich im eher ländlich geprägten Raum wieder auf alte Bestattungstraditionen und Trauerrituale besinnen.